Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Der Bua vom Kärntnerland PDF Drucken E-Mail

I bin a Bua vom Kärnterland.
Hollaria, ria, hollariaho.
Heut sehn wir uns zum letzten mal.
Hollaria, ria, hollariaho.
|: Heut muß ich fort
von diesem Ort,
muß for vom schönen Kärntnerland. :|

Und steh ich einst auf Bergeshöhn,
Hollaria, ria, hollariaho,
in meinen Augen tränen stehn.
Hollaria, ria, hollariaho.
|: Dann denk ich oft
an diesen Ort,
denk oft ans schöner Kärntnerland. :|

Und wenn ich einst gestorben bin,
Hollaria, ria, hollariaho,
so trägt mich nicht zum Friedhof hin.
Hollaria, ria, hollariaho.
|: Dann trägt mich fort
von diesem Ort,
trägt mich ins schöne Kärntnerland. :|

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 15. März 2007 )
 
< zurück   weiter >
(C) 2018 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Ich finde es als Komponist wertvoll zu wissen, wie die Zuhörer auf die Musik reagieren.”
Benjamin Britten (22.11.1913-04.12.1976)
Trachtenkapelle Wulfenia