Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Konzertreise ins Ländle PDF Drucken E-Mail

Die TK Wulfenia in Lauterach
Die TK Wulfenia in Lauterach

Vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2009 machten wir, die Trachtenkapelle Wulfenia, eine Konzertreise nach Lauterach in Vorarlberg. Diese Nachbargemeinde der Landeshauptstadt Bregenz mit ihren knapp 10.000 Einwohnern hat eine starke Musikkapelle, die Bürgermusik Lauterach mit etwa 90 Mitgliedern. Vor 20 Jahren hat sich daraus auch eine eigene Formation, die Bauernkapelle Lauterach (derzeit etwa 20 Musiker) gebildet, welche sich vornehmlich der böhmisch-mährischen Blasmusik widmet. Diese Gruppe war vor 2 Jahren Gast bei unserem Sommerfest und begeisterte die Gailtaler mit ihren Klängen. Anlässlich des 20- Jahr Jubiläumsfestes der Bauernkapelle Lauterach erfolgte nun unser Gegenbesuch.

Elektrische Panne im Bus
Elektrische Panne im Bus
Mit einer kurzen Elektronikpanne unseres Busses, der aber unkompliziert im Rahmen einer Pause in Tirol behoben wurde, ging die Fahrt zuerst nach Rankweil zum Klein-Theresien-Karmel. In diesem Frauenkloster lebt schon seit ca 25 Jahren die gebürtige Tröpolacherin Angela Kandolf, Schwester Bernadette. Wir konnten mit einem kleinen Ständchen (gesungen und natürlich gespielt) unserer Schwester Bernadette nicht nur zu ihrem Geburtstag gratulieren sondern allen Schwestern sichtlich große Freude bereiten. Angela hat sich auch schon mit einem lieben Brief sehr herzlich bedankt und den Wunsch geäußert, dass wir beim nächsten Vorarlbergbesuch ihrem Kloster wieder einen Besuch abstatten sollen. Nähere Infols über das Kloster unter:  http://www.ocd.or.at/rankweil/

Betriebsbesichtigung der Fa. Pfanner
Betriebsbesichtigung der Fa. Pfanner
Gegen 17.00 Uhr kamen wir dann bei unseren Freunden in Lauterach an. Nach dem Beziehen unserer Zimmer konnten wird einen der bekanntesten Industriebetriebe in Lauterach, die Fa. Fruchtsäfte Pfanner, im Rahmen einer persönlichen Führung durch den Chef Ing. Walter Pfanner genießen.

Kameradschaftsabend mit der BK Lauterach
Kameradschaftsabend mit der BK Lauterach
Musik verbindet Menschen - dies war am Samstag das Motto, denn der gemeinsame Kameradschaftsabend wurde bis nach Mitternacht mit Blasmusik abwechselnd und von Lukas mit Franzi gestaltet.

Frühschoppen im Hofsteigsaal
Frühschoppen im Hofsteigsaal
Am Pfingstsonntag gab es nach der von Bläsern aus Lauterach umrahmten Messe einen Festzug durch den Ort. Daran nahmen auch mehrere Musikkapellen aus den Nachbargemeinden (auch aus der Schweiz) teil. Das anschließende Frühschoppenkonzert wurde von der Trachtenkapelle "Wulfenia" gestaltet. Unsere Kapellmeisterin Adele Astner hatte ein super Programm ausgesucht und wir konnten das Publikum wirklich begeistern. Auch viele gebürtige Gailtaler in Vorarlberg waren gekommen um wieder einmal Bekannte aus der Heimat zu treffen.

CD-Präsentation
CD-Präsentation
Nach der Präsentation der neuen CD der Bauernkapelle Lauterach, einer echten musikalischen Spitzentruppe, ging dieses Fest der original böhmischen Blasmusik mit verschiedenen kleineren und größeren Musikgruppen bis spät in den Abend. Schlussendlich dauerte der Frühschoppen für einige von uns doch über 15 Stunden. Diese vielen Stunden wurden zur Kameradschaftspflege unter den Musikern der beiden Klangkörper genützt.

Stadtrat Dipl.Ing. Leopold Astner präsentiert unsere Region
Stadtrat Dipl.Ing. Leopold Astner präsentiert unsere Region
Als Vertreter der Stadtgemeinde Hermagor - Presseggersee war unser Tenorist Stadtrat DI. Leopold Astner dabei. In seinen Grußworten präsentierte er auch das Gailtal und die Stadtgemeinde mit ihren touristischen Highlights.

Der Abschied fällt schwer
Der Abschied fällt schwer
Bei der Verabschiedung am Montag Morgen wollte keiner der MusikerInnen so richtig in den Bus einsteigen. Neben allen Musikern der Bauernkapelle unter Thomas Jäger war auch der Obmann der Bürgermusik Mag. Lothar Hinteregger zur Verabschiedung gekommen. Musik schafft Freunde - jeder der Musiker kehrte nach diesem zwar anstrengenden Pfingstwochenende mit eindrucksvollen Erlebnissen von diesem Festival der böhmisch- mährischen Blasmusik zurück. Der Bauernkapelle Lauterach nochmals alles Gute zum Jubiläum und herzlichen Dank für die Kameradschaft und Gastfreundschaft. 

-> Fotoalbum (Samstag: Anreise, Pfanner, Kameradschaftsabend,...)
-> Fotoalbum Teil 2 (Sonntag: Festmesse, Festzug, Frühschoppen,...)

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 12. Juni 2009 )
 
< zurück   weiter >
(C) 2018 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Wer immer an der Erde klebt, dem wird kein Lied gelingen. Nur wer sich aus dem Staube hebt, kann singen.”
Wolrad Eigenbrodt
Trachtenkapelle Wulfenia