Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Jubiläumsfest PDF Drucken E-Mail
Jubiläumsfest
Jubiläumsfest
Die Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle Wulfenia haben sich vorgenommen ihren 60 Geburtstag mit mehreren Jubiläumsveranstaltungen zu feiern. Nach dem herausragendem Jubiläumskonzert im CCC und einen beeindruckenden Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Rattendorf stand am Wochenende 26.-27. Juli 2008 das große Jubiläumsfest auf dem Programm.

Den Auftakt bildete am Samstag die Totenehrung beim Kriegerdenkmal an dem neben der jubilierenden Kapelle Abordnungen aller Vereine der Ortschaft, der Musikverein Lassnitz und eine Abordnung des Seniorenbundes aus Görz teilnahmen. Der Ehrenobmann der TKW, Stadtrat AD Nikolaus Astner, hielt eine vielbeachtete Gedenkansprache.

Im Anschluss an die Totenehrung spielte der Musikverein Lassnitz unter Kplm. Fritz Köck ein begeisterndes Festkonzert. Die steirischen Blasmusikfreunde wurden von Stadträtin Ranner seitens der Stadtgemeinde Hermagor begrüßt. Bei der folgenden Tanzunterhaltung herrschte ausgelassene Stimmung im neuen Festzelt der Dorfgemeinschaft Tröpolach.

Am Sonntag wurden die Tröpolacher durch ihre Trachtenkapelle bereits um 06.00 Uhr mit einem Weckruf durch das Dorf auf den Festtag aufmerksam gemacht.
Um 09.00 Uhr zelebrierten Superintendent Mag. Manfred Sauer und Kaplan Mag. Robert Wurzer einen eines Jubiläums wirklich würdigen Festgottesdienst. Die TKW unter ihrer neuen Kapellmeisterin Adele Astner gab dem Gottesdienst einen einfühlsamen musikalischen Rahmen.
Beim Festakt wurde dem 1. Klarinettisten Lorenz Astner für 25 Jahre aktiver Musiker der TKW der Ehrenring verliehen. Bürgermeister Vinzenz Rauscher gratulierte der Wulfenia im Namen der Stadtgemeinde Hermagor und stellte sich auch mit einem großzügigen Geburtstagsgeschenk ein. Der anschließende Frühschoppen, der Festzug am Nachmittag und der musikalischen Ausklang durch die Gastkapellen aus Waidegg, Mitschig, Vellach-Hermagor und Egg rundete für die vielen begeisterten Besucher einen mit hervorragenden Blasmusik gefüllten Festtag ab.

Obmann Nikolaus Astner konnte im Laufe des Tages neben Bgm. Rauscher auch den Nationalratsabgeordneten Gabriel Obernosterer, Landesrat Dr. Peter Kaiser, LAbg. Ing. Helmut Haas , Stadtrat Hannes Kandolf und den Bezirksobmann des Blasmusikverbandes Anton Webhofer begrüßen.

Den Abschluss des Festes bildete am Montag ein Kameradschaftsabend, bei dem alle ehemaligen Musikerinnen, Musiker und Marketenderinnen eingeladen waren.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. September 2008 )
 
< zurück   weiter >
(C) 2018 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Es hat sich so vieles verändert. Früher sprach man von der Leistung des Orchesters. Heute spricht man von der Großartigkeit des Dirigenten.”
Arthur Rubinstein (28.11.1829-20.11.1894)
Trachtenkapelle Wulfenia