Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Goldene Hochzeit beim Lutz PDF Drucken E-Mail

Am Sonntag, 23.10.2016, feierte unser Altmusiker, unser ehemaliger 1. Klarinettist Johann Astner, vlg. Lutz, mit seiner Annelies das schöne Jubiläum der Goldenen Hochzeit. Beim Sonntagsgottesdienst erhielt das Jubelpaar in der Pfarrkirche Tröpolach den Segen Gottes, gespendet vom Ortspfarrer Andreas Tonka. Die musikalischen Kinder und Enkelkinder hatten sehr eindrucksvoll die Feier in der Pfarrkirche musikalisch gestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde das Jubelpaar vom Seniorenbund Tröpolach mit einem Gsperr aufgehalten. Der Schriftführer der Ortsgruppe, Erwin Salcher, erzählte gekonnt in Reimform einige Episoden über den Kassier des Seniorenbundes Tröpolach und seiner  Gattin.

Vizebürgermeister DI Leopold Astner gratulierte dem Jubelpaar als Ortsvertreter  und dankte dem Ehepaar Astner für ihren großen Einsatz für das Dorf und die Ortsgemeinschaft.

Bei dieser Gelegenheit gratulierte auch unser Obmann dem Jubelpaar im Namen aller Musikerinnen und Musiker der Trachtenkapelle Wulfenia. Besonders dankte der Obmann, dass die Familie Lutz ihre Kinder und Enkelkinder zur Musik und damit zur Trachtenkapelle Wulfenia hingeführt hat. Nicht zuletzt trug der Bräutigam am Goldenen Hochzeitstag nicht nur seinen Ehering, sondern voll Stolz auch den Wulfeniaring. Hans und Annelies sind immer wieder treue Fans und Unterstützer ihrer Wulfenia. 

Liebe Annelies, lieber Hans, nochmals alle Gute und noch viele gesunde gemeinsame Jahre und natürlich auch viel Freude mit eurer Wulfenia.

 

Letzte Aktualisierung ( Montag, 7. November 2016 )
 
< zurück   weiter >
(C) 2017 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Aus der Seele muss man spielen und nicht wie ein abgerichteter Vogel.”
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)
Trachtenkapelle Wulfenia