Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Erfolgreicher Einstand unseres neuen, jungen Kapellmeisters Andreas Martel PDF Drucken E-Mail
Kapellmeister Andreas Martel
Kapellmeister Andreas Martel
Nachdem uns Kapellmeister Fritz Köck vier Monate und und zwei großartige Konzerte geführt hat konnten wir unmittelbar danach mit Andreas Martel wieder einen sehr kompetenten und ambitionierten Kapellmeister für unseren Klangkörper gewinnen.
Andreas Martel stammt aus Kühweg und ist 18 Jahre alt. Er absolviert gerade seine Matura am BORG Hermagor und ist neben Kapellmeister auch ein sehr guter Musiker (Posaune und Tenorhorn). Ein Jahr lang hat Andreas Martel einen Kapellleiterlehrgang bei Fritz Köck in der Musikschule Hermagor besucht. Seit zwei Jahren belegt er bei Hans Pircher den Kapellmeisterlehrgang in Lienz und wird am 20. 6.2011 am Konservatorium in Innsbruck seine Kapellmeisterprüfung ablegen. Am Sonntag den 22. Mai 2011 um 17.00 Uhr konnten wir die erste Probe mit unserem neuen Kapellmeister „genießen“. Er zeigte sich trotz seiner Jugend überaus kompetent und mit viel Selbstvertrauen und Charme brachte er uns bereits einige interessante  Interpretationen der gespielten Stücke bei. Alle MusikerInnen waren bereits nach der ersten Probe von ihrem neuen Kapellmeister begeistert. Nach den ersten Proben hat Andreas schon äußerst erfolgreich die ersten öffentlichen Auftritte mit seiner Wulfenia gemeistert.

Erster Auftritt
Erster Auftritt

Wir wünschen uns und unseren Kapellmeister Andreas Martel alles Gute, Erfolg  und viel Freude beim gemeinsamen Musizieren.
 
< zurück   weiter >
(C) 2018 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Das Wichtigste, was das Publikum von einem Komponisten verlangt, ist, dass er tot ist.”
Arthur Oskar Honegger (10.3.1892-27.11.1955)
Trachtenkapelle Wulfenia