Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Erfolgreiche Vernissage unserer Musikerin Katrin Pernull PDF Drucken E-Mail

Im Rahmen des Kulturabos der Bezirksmusikschule Hermagor fand in den Räumen der Musikschule am Freitag den 23.3.2012 ab 19.30 Uhr eine Vernissage unserer Schlagzeugerin Katrin Pernull statt. Zahlreiche Kulturinteressierte, darunter auch unser Ehrenkapellmeister Jakob Allmayer und unser Obmann Astner Klaus, zeigten sich beeindruckt von der künstlerischen Ausdruckskraft der Bilder der jungen Tröpolacher Künstlerin. 

Die Vernissage stand unter dem Thema „Mut tut gut“ und wurde von der Künstlerin am Beginn auch sehr verständlich erklärt.  Die Ausstellung beinhaltete größtenteils abstrakte Bilder mit ausdrucksvollen Farben, die teilweise mit erklärenden einzelnen Wörtern und kurzen Texten versehen waren. Aber auch Bilder mit gegenständlichen Abbildungen, die teilweise aus Auftragswerken zu Büchern entstanden sind, erregten die Aufmerksamkeit der Besucher. Katrin benutzte diese Plattform aber auch, um ihre eigene CD, ebenfalls mit dem Titel „MUT TUT GUT“, vorzustellen. Dazu setzte sich Katrin kurzerhand ans Pianino und interpretierte zwei Titel aus der Produktion.

Beschreibung auf dem Cover:

MUT TUT GUT ist ein Musical für jung & älter. Es handelt von Kindern, die erkennen, wie manch Erwachsener wird immer kälter. So planen sie die kalten Herzen aufzuwärmen, indem sie ganz offenherzig von ihren Träumen schwärmen. Ja, davon handeln diese Geschichten – und ie Kinder dieser Welt hoffen, dass die Erwachsenen sich auch danach richten.

Eine CD die zum Nachdenken anregt. Erhältlich direkt bei Katrin Pernull.

Es hat so manchen etwas überrascht aber auch stolz gemacht, dass man solch großartige junge künstlerische Menschen eigentlich in unmittelbarer Nähe finden kann.

Im Anschluss gab es im Rahmen des Kulturabos ein beeindruckendes Konzert von „jazz compress“, einer tollen Jazz Partie unter der Leitung unseres Musikschullehrers Rudi Katholnig. www.jazzcompress.at.  Man muss nicht unbedingt ein Freund oder Kenner von Jazz sein – diese Musiker haben mit ihren Können und ihrer Interpretation begeistert.

Die Vernissage und das Konzert haben sich gegenseitig toll ergänzt.

 

 
< zurück   weiter >
(C) 2018 Trachtenkapelle Wulfenia
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by i-cons
“Jeder Dirigent ist ein verkappter Diktator, der sich glücklicherweise mit der Musik begnügt.”
Sergiu Celibidache (28.6.1912-15.8.1996)
Trachtenkapelle Wulfenia